Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ONLINE Konferenz Städtepartnerschaften GB

5. November 2020 @ 10:00 16:00

am Donnerstag 5.11. findet eine „Online Konferenz“ zum Thema “Städtepartnerschaften mit Großbritannien”(NRW – GB) in Dortmund statt. Hier noch der Link zur Teilnahme am LIVESTREAM: https://staedtepartnerschaftennrw.org/konferenz/

DAS TAGESPROGRAMM
10:00 Uhr Eröffnung der Veranstaltung
Klaus Wegener, Präsident der Auslandsgesellschaft.de e.V.
10:10 Uhr Grußwort (Video): „Stand und Perspektiven der Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien“
Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen
10:20 Uhr Grußwort des britischen Generalkonsuls Rafe Courage, Britischer Generalkonsul in Düsseldorf
10:35 Uhr Videogruß aus Großbritannien
Robert Dimmick, Vice Chairman Reading Düsseldorf Association
Evgenia Strauß, Komm. Büroleitung des Büros für Internationale und Europäische Angelegenheiten der Stadt Düsseldorf
10:45 Uhr Interview: „Hochsauerlandkreis – West Lothian (SC): Gemeinsam gestalten“ Sebastian Schüttler, Vorsitzender Partnerschaftsvereinigung West Lothian – Hochsauerlandkreis e.V.
10:55 Uhr Impulsvortrag: „Städtepartnerschaftliche und zivilgesellschaftliche Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien: Ergebnisse einer Erhebung“
Powerpoint-Präsentation Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke, Vorsitzender des Kuratoriums der Auslandsgesellschaft de e.V. Dr. Kai Pfundheller, Leiter des Instituts für Politische Bildung der Auslandsgesellschaft.de e.V.
11:15 Uhr Fragen und Diskussion
11:40 Uhr Pause
Städtepartnerschaftliche und zivilgesellschaftliche Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien – Chancen und Perspektiven Termin: Donnerstag, 5. November 2020, 10:00 – 15:00 Uhr
Ort: Rohrmeisterei Schwerte Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte
Moderation: Kay Bandermann, WDR, Studio Dortmund
Digitale Bereitstellung: Streaming der Veranstaltung mit Möglichkeiten der Interaktion und anschließend digitale Bereitstellung
Moderation: Kay Bandermann
Auslandsgesellschaft.de e.V.
Pilotprojekt:
Geschäftsstelle Städtepartnerschaften
Themenfeld 2020:
Nordrhein-westfälisch-britische Städtepartnerschaften
12:00 Uhr Praxisbeispiele: „Zur Zukunft der Städtepartnerschaften – Zwischen Digitalisierung,
Jugend und Zivilgesellschaft“

  1. Digitale Formate
    „Online-Ausstellung Leeds-Dortmund“
    Silvia Liebig, Dortmunder Gruppe Hartmut Salmen, literaturhaus.dortmund

quickquestion

Angie Reeh, Vorsitzende Deutsch-Englischer Club Paderborn/Anglo-German
Club Paderborn e.V.
Expertise zu „Digitalisierung in der Partnerschaftsarbeit“
Dr. Anke Knopp, Mehr Digitale Kommunen – Digitale und lokale Politik 2.0,
Gütersloh

  1. Jugend
    „Austausch seit 45 Jahren – Heisenberg-Gymnasium Gladbeck und Latymer
    School Enfield“
    Caroline Amft, Heisenberg-Gymnasium Gladbeck
    „40 Jahre obenauf – TVE Greven und Beacon Swimming Club Crowborough“
    Sabine Meyer, Abteilungsleitung Schwimmen des TVE Greven
    Expertise zu „Engagement der Jugend – Förderung des Jugendaustauschs“
    Peter Brock, 1. Vorsitzender der Deutsch-Britischen Gesellschaft e.V. in
    Düsseldorf
    13:00 Uhr Mittagspause
    13:45 Uhr Praxisbeispiele: „Zur Zukunft der Städtepartnerschaften – Zwischen Digitalisierung,
    Jugend und Zivilgesellschaft“
  2. Zivilgesellschaft
    „Beitrag zur Städtepartnerschaft Lünen/Salford – Kirchenkreis Dortmund
    und Deanry Salford“
    Andrea Ohm, Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Horstmar-
    Preußen, Lünen
    „Europe on Patrol – IPA-Verbindungsstelle Lippe-Detmold“
    Harald Reineking, Leitung der International Police Association –
    Verbindungstelle Lippe Detmold
    Expertise „Beiträge der Zivilgesellschaft“
    Sigmar Fischer, Geschäftsstelle Städtepartnerschaften,
    Auslandsgesellschaft.de e.V.
    Auslandsgesellschaft.de e.V.
    Pilotprojekt:
    Geschäftsstelle Städtepartnerschaften
    Themenfeld 2020:
    Nordrhein-westfälisch-britische Städtepartnerschaften
    14:15 Uhr Gespräch mit Möglichkeit zu Publikumsfragen:
    „Was können wir leisten? Stärkung der besonderen Beziehung zwischen Nordrhein-
    Westfalen und Großbritannien“
    Dr. Klaus Nutzenberger, Direktor des Europabüros des Deutschen Städte- und
    Gemeindebunds in Brüssel (-Eurocomunal-)
    Staatsminister a.D. Wolfram Kuschke, Vorsitzender des Kuratoriums der
    Auslandsgesellschaft.de e.V.
    Dr. Kai Pfundheller, Leiter des Instituts für Politische Bildung der
    Auslandsgesellschaft.de e.V.